Latest

Endspurt – Postage Stamp

Ich war echt fleißig!

2011-01-23 mein Arbeitsplatz

Hier mal mein Arbeitsplatz mit meinem neuen Anschiebetisch (Streifen nähen geht damit noch schneller! Eine gute Investition)

2011-01-21 die ersten 4 Blöcke zusammengelegt

habe noch ein paar Streifen zugeschnitten, vernäht und zugeschnitten und nun habe ich nur noch die Streifen für 12 weitere Blöcke liegen, fertig fürs Zusammennähen. Ich denke, das schaffe ich diese Woche.

Ich bin auch schon am überlegen, welchen Stoff ich fürs Binding nehme.

Bindingfrage

Entweder kontrastreich mit rot-schwarzen Streifen oder stimmig und bunter in grün-blau-pink???

No more cutting! Der erste Block ist fertig…

Es ist vollbracht! Alle Sets zerschnitten und feinsäuberlich gestapelt.

2011-01-20 stripes
Alle 8 Sets in Streifen

Und dann auch gleich die ersten Streifen wieder zusammen genäht. Nicht alle Ecken treffen sich perfekt, aber ich bin mit dem Gesamtergebnis zufrieden. Ich mag die Farbkombination und den „scrappy“ (wie heißt das eigentlich auf deutsch?) Look.

2011-01-20 Block
Erster Block aus 8 x 6 Quatraten

Bleiben noch 12 solche Blöcke zu nähen. Wie ich den Gesamtquilt anordne, weiß ich noch nicht. Evtl. nähe ich auch noch mehr Blöcke und es wird eine richtig große Kuscheldecke daraus :) Hätte nicht gedacht, dass das alles so gut klappt. Ein Hoch auf meine neue Nähma! :D

bis bald

Schneiden, Nähen, Schneiden – Streifen ohne Ende

Ich habe meinen Postage Stamp weiter bearbeitet. Weitere Streifen geschnitten (Zuschneiden ist echt nicht mein Ding. Selbst mit Anti-Rutsch-Klebepunkten.), dann wieder zu Streifensets zusammengenäht (das geht sooo schnell und sauber mit der neuen Maschine!) und dann die Streifensets wieder zerschnitten. Hier das Zwischenergebnis von gestern Abend:

2011-01-19 Cutting is really work
5 Zugeschnittene Sets á 16 Streifen

Nun steht das Zusammennähen dieser Streifen an. Ich hoffe, die Ecken treffen sich sauber *bibber*

Postage Stamp – Viele Streifen und erste Sets

Guten morgen zusammen,

gestern habe ich noch fleißig Stoffstreifen zugeschnitten (ohne große Zwischenfälle) und die ersten Streifensets in zufälliger Anordnung zusammengenäht.

Stripes
7cm breite Streifen

First 4 random sets
4 Sets á 6 Streifen

Nun ist mir leider was weiß ausgegangen und ich muss erstmal schnell welches nachbestellen. Dabei bin ich gerade sooo im Fluss ;)

Und das nächste Projekt habe ich mir auch schon auferlegt. Ich mache mit bei der Nine Patch Challenge von Anne Marie’s Quilt mit. Da ist aber noch alles offen. Also noch keine Stoffe ausgewählt und auch kein konkretes Muster.