Kategorie: WIP

Name fabric pillow/Kissen

Mal wieder ein bei Spoonflower bestellter Namensstoff. Es ist der feste Twill. Ideal für schnelle Kissen. Eine kleine Auftragsarbeit für ein besonderes Geschenk.

Again a spoonflower printed name fabric. It is the twill. Great for making quick pillows. An order for a special gift.

Hinten mit Reißverschluss. Nichts Spektakuläres ;)

The back has a zip. Nothing spectacular ;)

Printed name fabric pillow

October Finishes

Schon etwas aufgeregter bin ich bei diesem Bündel. Dies wird eine neue Tasche für mich. Bei den beiden roten Stoffen bin ich mir noch unsicher, welchen ich nehme (Keder und Innentaschen). Von der Stoffauswahl bis zum fertigen Objekt kann bei mir ja viel passieren ;) Für mich neu war auch, dass ich konkret Stoff für ein Projekt ausgesucht und bestellt habe. Diesen Flea Market Druck mit den großen Blumen musste ich einfach haben. Der gleiche Druck in einer anderen Farbe werdet ihr in größeren Mengen auch bald wiedersehen, versprochen ;)

I am a little more excited about this bundle. This will become a new bag for me. I am not quite sure which one of the red fabrics I will use (piping and inner pockets). A lot can happen from selecting fabrics to the finished project in my case ;) New for me was selecting and ordering a fabrics exactly for a planned project. Normally I mix match from stash. But I had to have this bouquet fabric. You will see more of this print in another colour way soon, I promise! ;)

Flea Market Fancy Fabric Eyelet in Grey
Apple of My Eye – Herringbone in Red
Oops-a-Daisy Gingham in Crimson
Flea Market Fancy Bouquet Turquoise

Weekender Bag kick-off

The perfect blog hop for this!

Ciao
Susanne

Orange, Hexies and a cat

Mein neuer WIP kommt voran. Erster Versuch mit Portholes (dieses Verstürzen von Löchern). Irgendwas passt da aber noch nicht.

I worked on my new WIP. First try with portholes. But something is missing…

IMG 0317

Also ein neuer Versuch. Hexies sind sonst nicht so mein Ding aber ich dachte, in Unis geben sie der Mitte noch etwas Pepp.

A new try. Normally I don’t like hexagons but I thought they would give the centre a little pop.

IMG 0334
 

Ich hatte neugierige Hilfe – Immer eine Inspiration das Murmeli :* (auch wenn er sich nicht unbedingt auf meine Stoffstapel setzen muss *räusper*)

I had a curious guest. Always inspiration, my little cat :* (although he shouldn’t sit right on my fabrics)
 

IMG 0322

Ahhhh viel besser :)

Much better!

WIP

Euch ein schönes Wochenende – have anice weekend
Susanne

New WIP – Scrappy Drunkards Path

Damit endlich der Adventskalender aus dem Wohnzimmer verschwindet, habe ich mal wieder ein neues Projekt begonnen: einen Drunkards Path als Wanddeko. Ich habe sowas schönes hier gesehen. Hier meine Stoffauswahl. Ein paar Reste aber auch schöne farblich passende unberührte Stoffe. So wird es eine Mischung aus Erinnerngs-Scrappy und neuen Schätzen. Als Hintergrund werde ich Kona Cotton Snow nehmen. Nicht so grell wie weiß.

To finally replace my advent calendar in the living room, I started a new project; A drunkards path wallhanging. I saw this beauty here. Some scraps and some new fabrics. I will use Kona Cotton Snow as background.

Fabrics for new Drunkards Path

Ich habe mir Pappschablonen zum Zuschneiden gebastelt. Das Nähen geht nach 2-3 Probeblöcken auch gut von der Hand. Ich nehme keine Nadeln. Allerdings schneide ich die Teile minimal größer zu als nötig, so dass ich hinterher den Block noch zurecht trimmen kann. Das macht das Zusammensetzen der Quadrate einfach sauberer. Hier mein erster farblich abgesetzter Block in Rot. Insgesamt werden es 3×3 Blöcke.

I made cardboard templates which works well. I made 2-3 sample blocks and now the curves work quickly and well without pinning. I trim down the blocks so I get neat squares. Here is my first finished block in red. There will be 3×3 blocks.

first Drunkards Path block

Und der zweite in Lila-Pink:

And a second on in purple-pink :

Second Drunkards Path block - purple/pink

Fresh Poppy Design WIP Wednesday at Freshly Pieced

Ciao Susanne

WIP Stoffkranz – Fabric Wreath

Von meinem Stoffkranz gibt es leider noch nichts neues. Ich warte seit einer Woche auf die Lieferung des Styropor-Kranzes :( Die Taschen sind schon längst fertig dank ausgeklügelter Nähtechnik ;)

Nothing new on my fabric wreath. I am waiting for the wreath base so arrive :( The fabric pockets are done thanks to quick sewing techniques ;)

stuffed pockets

Mit denselben Stoffen habe ich gleich noch eine Frühlings-Tischdecke genäht (der Weihnachtsläufer sollte langsam weg). Die ist schon fertig aber noch kein Foto verfügbar. Hier nur ein Schnappschuss kurz vor Fertigstellung.

I made a spring table runner with the same fabrics (the Christmas table runner should long be gone). It is finished but I don’t have a picture yet.

Nearly finished

Also diesmal nur WIP-Bilder ;)

So this  time only WIP pictures ;)

WIP Wednesday at Freshly Pieced