Jelly Roll Babyquilt – mit Nähanleitung/Pattern

Sooo, mein Jelly Roll Babyquilt ist fertig. Ich bin richtig glücklich damit, wie toll die Blöcke hervorstechen und die Stoffe und Farbe richtig zur Geltung kommen. Und mit dem Binding-Stoff habe ich einen Volltreffer in meinem Stofflager gehabt *freu* Die Anleitung für Jelly On Point findet ihr bei Stoffbreite.de, bei Dawanda und auch bei Craftsy. – sooo viele Möglichkeiten um sich einen Jelly Roll Babyquilt zu nähen :)

My Jelly Roll Babyquilt is finished. I am really happy with it. Love how the blocks stand out and show the bright fabrics. I had a lucky day finding the perfect binding fabric in my stash. You can find the pattern Jelly On Point at Craftsy and PayHip. So many possiblities to sew your own Jelly Roll Babyquilt :)

Jelly Roll Babyquilt

Jelly Roll Babyquilt

Jelly Roll Babyquilt

Das Quilting habe ich ganz einfach gehalten und einfach die Diagonalen mit einem breiten Zickzack-Stich abgesteppt. Da die Rückseite pink ist (Madrona Road – Haystack Fuchsia) hatte ich Angst, dass beim Freihandquilten der pinkte Unterfaden auf der Oberseite zu sehen ist bzw. der weiße Oberfaden auf der Unterseite. Ich finde es immer schwierig, da die richtige Fadenspannung zu finden. Mit dem normalen Füßchen ist das Risiko da kleiner. Habt ihr da vielleicht ein paar Tipps für mich?

I kept the quilting simple with some straight lines in a zig zag stitch. The backing is pink so I was afraid that the pink bobbin thread would show on the top. Or the white thread show on the back. I find it difficult to get the perfect tension. It is easier with a walking foot. Do you have some advise on that for me?

Jelly Roll BabyquiltCiao

Susanne

Michael Miller - Madrona Road Haystack Fuchsia
Michael Miller – Madrona Road Haystack Fuchsia
Cloud9 - Shape Of Spring - Full Circle Sunshine
Cloud9 – Shape Of Spring – Full Circle Sunshine
Indelible - Time is Deer Coal
Indelible – Time is Deer Coal

 

11 thoughts on “Jelly Roll Babyquilt – mit Nähanleitung/Pattern

  1. Liebe Susanne,
    Wunderwunderschön!!!! Endlich fertig deine Anleitung!!! Muss mal wieder im Shop vorbeischauen ;)
    Ich finde zu diesem modernen Quilt passt ein einfaches Quiltmuster hervorragend! Ja, das mit dem Faden ist so eine Sache! Man sollte doch beide Seiten berücksichtigen….aber du hast das perfekt gemeistert!
    LG,
    Kinga

  2. Das ist eine wunderschöne Decke. Ich liebe Quilts. DEN ultimativen Tipp zum Quilten habe ich nicht, aber schau dir mal die Videos von Leah Day an. Die sind sehr hilfreich.

    Liebe Grüße
    Lyn

  3. Fabulous finish!
    No real advice on the thread tension, I had the same concern recently. I used a thicker batting and had no issues. I thick they were all hid inside! Usually I just use a backing that will work with the thread I want to use on front…

  4. I really like this pattern. It looks so pretty in these solids. Sorry I can’t help with your machine tension. If it were a longarm, I might, but I don’t FMQ.

  5. Susanne this quilt is just darling! I love the fabrics you chose and the design is perfect for them. I love to free motion quilt but yes, sometimes the backing color does pose a challenge for your top and bobbin thread. Lori Kennedy from the Inbox Jaunt just started a mini series on Tension — you can start to read it here: http://theinboxjaunt.com/2015/01/22/tackling-tension-the-mini-series/ I think she is going to continue it each week and there is some excellent information. If you’re on Facebook please consider joining our „Free Motion Quilting Frenzy“ group there — we talk about all things FMQ. Take care.

Sag Hallo - Say hello :)