Paper Piecing Tipps für genaue Blöcke

Ihr habt hoffentlich alle schon den genial Last Minute Christmas Sampler Quilt Along von Sewing Under Rainbow gesehen? Die Paper Piecing Vorlagen könnt ihr euch bei ihr kostenlos herunterladen. Ich bin jedenfalls voll infiziert. Während des Nähens dachte ich mir, halte ich mal ein paar Paper Piecing Tipps fest. Dies wird kein vollständiges Paper Piecing Tutorial. Da gibt es sicher schon viele gute im Netz.

Paper Piecing Tipps

Punkte genau treffen lassen

Mit Paper Piecing an sich kann man tolle, komplizierte Blöcke sehr genau nähen. Eine Schwierigkeit ist aber immer, wenn man Sektionen zusammennäht und dabei bestimmte Punkte ganz genau aufeinander treffen sollten. Ich gehe dabei folgendermaßen vor: Steckt von einer Seite eine Nadel genau durch den Kreuzungspunkt auf der Nahtlinie. Dann steckt die andere Sektion ebenfalls genau am Kreuzungspunkt auf die Nadel. Ihr müsst von der linken Seite kontrollieren, ob ihr den Punkt genau getroffen habt. Ggf. ein paar mal probieren, bis es passt.

Paper Piecing TippsDann werden die Teile noch richtig an der Nahtseite ausgerichtet und festgesteckt, damit sich nichts mehr verschiebt. Dafür kann man auch super Binding Clips nehmen. Geht schneller als Nadeln und man verschiebt nicht so leicht die Teile. Nun wird nur noch entlang der Nahtmarkierung genäht.

Paper Piecing TippsDanach hat man schöne, exakt getroffene Punkte

Paper Piecing Tipps

Wann das Papier entfernen?

Nachdem ich Sektionen zusammengenäht habe, entferne ich das Papier in der Nahtzugabe. Danach bügel ich die Nahtzugaben auseinander. Nur manchmal lege ich sie zur Seite, wenn ein Teil wirklich mehr Nahtzugaben enthält als das andere. Das Ziel ist, dass das Teil möglichst flach wird. Das Papier lasse ich dann solange im Block, bis ich diesen auch tatsächlich vernähe. Ich verwende auch gern ein bißchen Spühstärke, um den Block zu stabilisieren.

Paper Piecing TippsWenn der Block viele Sektionen enthält, so kann es schnell vorkommen, dass nach dem Zusammennähen die Größe nicht mehr zu einer anderen noch anzunähenden Sektion passt. Ich nähe daher immer minimal rechts neben der Linie für die Naht. Denn etwas Breite geht immer in der Naht verloren. Teile werden dann schnell zu klein.

Paper Piecing TippsIch hoffe, diese Paper Piecing Tipps helfen euch :)

Susanne

Sag Hallo - Say hello :)