Bags bags bags

Man kann NIE genug Taschen haben! ;) Außerdem nähe ich sie einfach gern. Ich wollte erst noch eine amy Butler Cosmo Bag nähen, aber mir war dann doch mal nach einem anderen Schnittmuster. Kerstin hat mich auf die Idee gebracht eine Super Tote von Noodlehead zu nähen. Der Schnitt ist gekauft und nun stehe ich vor der Wahl, welches Stoffpaket ich nehme. Einmal ziemlich knallig mit Brrrr! Eisbären von Laurie Wisbrunn und passendem Twill mit roten Streifen und kleinen Totenöpfen auf Chartreuse. Twill hat den Vorteil, dass er sehr robust ist und man sich die Bügeleinlage sparen kann.

You can NEVER have to many bags! ;) In addition I love to sew them. I thought about sewing another Amy Butler Cosmo Baf but then felt the need to do a new pattern. Kerstin inspired me to sew the Super Tote by Noodlehead. Already bought the pattern and now I have two fabric choices. Quite bright and bussy with Laurie Wisbrunns Brrr! polar bears, some red stripes twill and green skulls on chartreuse. I like twill because it is quite sturdy and you can omit the interfacing.

Oder etwas dezenter mit Tula Pinks Prince Charming. Na das muss ich mir noch bissl überlegen. ein paar andere Dinge müssen vorher noch fertiggenäht werden (wie immer *seufz*) ;)

Or something more restrained with Tula Pinks Prince Charming. I have to think about this for a while. Anyway I have to finish a few other things first (as always *sigh*) ;)

New bag project

Ciao
Susanne

9 Comments